Duale Hochschule
Duales Studium

So wird eure Abizeitung zum Erfolg

Was unter Umständen auch in einer interessanten Abizeitung stehen sollte, verraten wir an dieser Stelle:

ZeitungDie Lehrer-Steckbriefe: Da Ihr euch mit Sicherheit auch an eure Lehrer erinnern wollt, bieten sich Steckbriefe an. Bedenkt aber, dass die Lehrer in der Abi-Zeit nicht weniger viel um die Ohren haben. Man sollte ihnen also zum Ausfüllen der Bögen ausreichend Zeit ein.

Die Auszeichnungen: Unter Umständen hat eure Schule einen wichtigen Wettbewerb gewonnen. Ihr könntet zum Beispiel Schüler hervorheben, die etwas Bemerkenswertes für die Schule getan haben, wie zum Beispiel den Schulsprecher. Genauso kann man auch Wahlen über die Lehrer veranstalten und sie entsprechend auszeichnen.

Umfragen: Umfragen über die Mitschüler macht die Abizeitung wesentlich interessanter. Man sollte dabei jedoch aufpassen, keinen der Mitschüler oder einen Lehrer zu kränken, von Fragen nach dem unbeliebtesten Mitschüler zum Beispiel sollte man lieber die Finger lassen.

Fragen für eure Lehrer könnten sein: Wer ist der Lieblingslehrer oder bei welchem Lehrer gab es am meisten Ausfälle. Fragen über die Mitschüler könnten sich nach der lustigsten Person

Die Sprüche und Zitate: Bestimmt hattet Ihr Lehrkräfte, die besonders erwähnenswerte Sprüche während des Unterrichts eingebaut haben oder für die eine bestimmte Ausdrucksweise typisch war. Vielleicht hat ein ehemaliger Mitschüler eine solche Spruchsammlung der Lehrer in seinen Unterlagen. Auch besonders erwähnenswerte Kommentare könnt Ihr aufnehmen.

Die Reiseberichte: Ihr könnt Berichte über die Klassenfahrten, die Exkursionen oder von den Projektwochen zeigen. Am besten beauftragt das Komitee jemanden der Freude am Schreiben hat und gerne etwas von diesem Projekt festhalten möchte. Optimal ist es, wenn es dazu auch ein paar Fotos gibt. Man sollte allerdings absprechen, wie viel Umfang ein solcher Bericht in der Praxis haben soll, einigt euch vielleicht darauf, dass jeder Bericht ungefähr eine A4 Seite lang sein sollte, damit ihr die Berichte gut in euer Layout einbauen könnt.